Sonntag, 14. August 2016

[Die Buchung] Das erste Mal Wimdu...

Hallo ihr Lieben,

meine Reiseplanung schreite voran und ich habe heute den größten der Schritte gewagt und habe mein Zimmer gebucht. Ich habe mich lange auf den verschiedenen Portalen umgesehen, unter anderem auch Hotels verglichen (was ja in den Zeiten von Hotelvergleichsportalen und Co kein Problem mehr ist) und eben auch private Zimmeranbieter. 

Ich habe mir lange überlegt, wo ich buchen möchte, es ist natürlich auch eine Frage des Preises, weil ich ja 3 Nächte in Köln habe und es auch gerne bequem haben möchte. 


Heute habe ich mich nun entschieden, für ein privates Zimmer im Herzen von Köln, mit einer kleiner Terrasse und Blick auf den entfernten Kölner Dom. Das Zimmer liegt in der Altstadt von Köln und liegt auch verkehrsgünstig, weil ich am 9.9. ja ins E-Werk und am 10.9. in die Lanxess Arena fahren muss und ich auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen bin. Der Preis ist mit knapp 100 € für 3 Nächte auch okay, wie ich finde und die Vermieterin (mit der ich schon Kontakt hatte) scheint sehr freundlich zu sein. :) 
Die Buchung war recht unkompliziert, ich habe das Zimmer gleich mithilfe von PayPal bezahlt, das Geld verbleibt aber bei Wimdu, bis ich eingecheckt habe und das finde ich auch recht sicher. :)
Nun bin ich gespannt, wie das alles werden wird, man merkt mir die Vorfreude ja sicher schon an. :D

So, das ist jetzt der aktuelle Stand, also sind die Konzertkarten und das Zimmer schon vorhanden, die Busverbindung habe ich auch schon im Auge, aber die muss ich noch für mich sichern. :) 

Alles Liebe,
Katja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen