Mittwoch, 19. Oktober 2016

[Wimdu] Das Zimmer in Köln :)

Hallo ihr Lieben, 

heute möchte ich euch gerne noch etwas über mein Zimmer in Köln erzählen, das fehlt ja in meinem Berich noch. Ich hatte ja über Wimdu gebucht und habe für die 3 Nächte mit Systemgebühren und allem knapp 120 € bezahlt, was wirklich okay war. 

Auf dem Bild seht ihr den Balkon in Köln, der echt gut war und ich habe darauf auch 2 mal gefrühstückt, weil es einfach so gut gepasst hat. :) Von dem Zimmer aus konnte ich auch den Dom sehen, was ihr hier seht. :)


Wirklich ein toller Blick, der mir wirklich gut gefallen hat, das ist auch mal etwas schönes.
Das Zimmer war in Köln Sülz und ich hatte mit der 18 eine super gute Anbindung in die Stadt und kam von da aus auch gut auf die beiden Konzerte, die ich in Köln besucht habe. Von dem Zimmer aus war die Strassenbahn in wenigen Gehminuten erreichbar und so war man auch ohne Auto in der Stadt mobil.

Da Wimdu auch ein Bewertungsportal ist, möchte ich euch natürlich auch die positive Bewertung, die ich für Angelika (so hies meine Gastgeberin) abgegeben habe, posten:

"Der Aufenthalt bei Angelika war sehr angenehm und schön. 
Ich hatte das erste Mal über Wimdu gebucht und war daher neugierig, wie das alles klappt und laufen wird. 
Angelika ist eine sehr unkomplizierte und angenehme Gastgeberin, die auch gerne mit guten Ratschlägen aushalf. Auch das Ausmachen der Schlüsselübergabe war sehr unkompliziert. 
Das Zimmer liegt sehr schön, der Balkon ist natürlich super schön und auch die Anbindung mit der Strassenbahn ist super und man kommt damit überall hin. 
Wenn ich mal wieder in Köln bin, komme ich sehr gerne wieder."

Wimdu kann ich wirklich nur empfehlen, aber man muss immer etwas suchen, damit man Perlen findet und die dann auch in der Zeit noch frei sind. :)

Alles Liebe,
Katja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen